Skip to main content

Wie viel Kilogramm sollte eine Garten Lounge aushalten?

Wie viel Gewicht eine Garten Lounge aushalten sollte, hängt in erster Linie von dessen Besitzer ab. Je nachdem wie viele Personen sich gleichzeitig auf der Garten Lounge aufhalten, sollte auch die Tragkraft ausfallen. Beim Kauf einer Garten Lounge wäre es deshalb sinnvoll, wenn jeder vorher wüsste, wie stabil diese sein soll. In der Regel geben die Hersteller immer die Tragkraft in Kilogramm an, dies sollte dann bei der Benutzung auch beachtet werden.

Wie viel Kilogramm Gartenmöbel aushalten, hängt hauptsächlich vom Material ab. So werden oft als Gestell bei einer Polyrattan oder Rattanlounge entweder Stahl oder Aluminium verwendet. Obwohl es sich so anhört, als wenn Stahl mehr Gewicht erträgt, besitzt Aluminium eine gleich hohe Tragkraft. Meisten ist es so, dass 80 bis 100 Kilogramm kein Problem für einen Sessel oder ein Sofa darstellen, wenn dieser ein robustes Untergestell hat. Anders verhält es sich mit den Modellen, die kein tragfähiges Untergestell erhielten. Diese Sitzgelegenheiten können aber mit Sicherheit 40 bis 50 Kilogramm tragen.

 

Zu beachten wäre noch, dass Möbelstücke, die aus einem Stück gefertigt wurden, wesentlich mehr Kilogramm tragen können als diejenigen, die erst vom neuen Besitzer zusammen montiert werden. Je mehr Steck- oder Schraubverbindungen vorhanden sind, umso instabiler wird das Gartenmobiliar. Schließlich besitzt das Mobiliar dann entsprechend viele Sollbruchstellen. Diese fehlen bei Möbelstücken aus einem Guss komplett.

 

Wer Möbelstücke mit einer hohen Tragkraft kaufen möchte, der sollte auf ein stabiles Untergestell achten und auf die Tatsache, dass alle einzelnen Komponenten in einem Stück gefertigt wurden. Holz besitzt natürlich ebenfalls eine sehr hohe Tragkraft.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *