Skip to main content

Wie pflege ich am besten eine Garten Lounge?

Garten Lounges werden aus einem pflegeleichten Material gefertigt. Diese Aussage zeigt deutlich, dass niemand viel Aufwand betreiben muss, um eine Garten Lounge zu pflegen. Klar, dass diese Aussage in erster Linie vom verwendeten Material abhängt.

Rattan ist ein natürliches Material, das nur bei Sonnenschein eine geringe Pflege benötigt. Eine zu lange UV-Strahlung greift Rattan in der Form an, dass dieses spröde wird. Daher gilt bei einer längeren Sonnenperiode: Alle Möbelstücke aus Rattan mit Wasser befeuchten. Hier reicht es völlig aus, wenn man mit einer Pflanzen-Sprühflasche die Möbel leicht anfeuchtet.

 

Polyrattan hingegen benötigt keine Pflege: Dieses erträgt jede Witterung, ohne Schaden zu nehmen. Daher reicht es bei diesem Material aus, wenn die Möbel auch im Winter im Freien stehen und mit einer Hülle abgedeckt werden.

 

Holzmöbel benötigen mehr Pflege. Hierbei entscheidet die Holzart, wie die Pflege ausfällt. Generell gilt, dass einheimische Hölzer schneller ergrauen und aus diesem Grund des Öfteren während ihres Lebens abgeschliffen und neu angestrichen werden müssen. Weniger Pflege benötigen exotische Holzarten wie Teakholz, Eukalyptus, Robinie oder Zeder. Diese Holzarten sind so robust und wetterfest, dass sie maximal zweimal im Jahr mit einer Naturseifenlauge gereinigt werden sollten. Naturseife reinigt nicht nur, sondern fettet die Möbel zusätzlich ein – der beste Schutz gegen jede Witterung. Um ein Ergrauen des Holzes zu verhindern, kann Öl angewandt werden. Dieses wird mit einem Pinsel aufgetragen und schützt je nach Art des Öls ebenfalls vor der UV-Strahlung.

 

Kissen und Auflagen von Gartenlounges sollten beim Thema Pflege nicht übersehen werden. Am besten richtet man sich in diesem Fall nach den Angaben der Hersteller, ob die Bezüge hin und wieder imprägniert werden müssen. Wichtig ist, dass die Auflagen nach einem Regenschauer wieder ordentlich trocken können, daher: Die Auflagen nach dem Regen aufstellen, damit die Feuchtigkeit ablaufen kann. Ein regelmäßiger Waschgang in der Waschmaschine erhält die elegante, frische Ausstrahlung der Auflagen.

[Total: 0    Average: 0/5]

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *