Skip to main content

Gibt es spezielle Sitzbezüge für eine Garten Lounge?

Diese Frage kann eindeutig mit JA beantwortet werden. Die meisten Hersteller liefern ihre Garten Lounge bereits mit Sitzbezügen aus, die wetterfest oder zumindest wasserabweisend sind. In der Regel wird für die Sitzbezüge ein Material verwendet, das sich problemlos waschen lässt und nicht so schnell verschmutzt.

Qualitativ hochwertige Hersteller entscheiden sich sogar für ein Material, das schmutzabweisend, schweiß resistent und scheuerungsbeständig ist. All das bedeutet, dass die Sitzkissen immer auf der Garten Lounge verbleiben dürfen und auch von Kinder bestiegen werden können. Sollten diese Kissen mal schmutzig sein, so können die meisten ausgezogen und der Überzug gewaschen werden.

 

 

Sollte ausnahmsweise mal eine Garten Lounge ohne Sitzbezüge ausgeliefert werden, so können diese problemlos nachgekauft werden. Zwar wartet jede Lounge mit ihren eigenen Maßen auf, aber  man findet für jede Größe die passenden Kissen und Auflagen. Hierdurch ergibt sich die Situation, dass jeder neue Bezüge für seine Garten Lounge kaufen kann, falls er eine andere Farbe möchte.

Eine Garnitur zum Wechseln, während eine gewaschen wird, kann schließlich nicht schaden. Es wird auch wesentlich interessanter, wenn man immer wieder die Farben ändert – so bringt man Leben in den eigenen Garten. Bei den Sitzbezügen sollte jeder darauf achten, dass sich diese waschen lassen und wetterfest sind. Ansonsten müsste jeder beim kleinsten Regenschauer lossausen und die Kissen in Sicherheit bringen.

 

Neue Sitzbezüge warten noch mit dem Vorteil auf, dass man hier die Stärke selbst aussuchen kann. Natürlich gilt hier: Je dicker die Auflage, umso bequemer ist das Sitzen darauf. Auf diese Weise kann man jedes Gartenmöbel in eine Wohnlandschaft im Freien verzaubern.

Gefällt Dir der Artikel? Bitte teile ihn!
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ähnliche Beiträge