Skip to main content

Gibt es Garten Lounge Liegen für mehrere Personen?

Die klare Antwort lautet: Ja. Es gibt Garten Lounge Liegen, die sich auch für zwei oder gar mehr Personen eignen. Auf was man in diesem Fall beim Kauf achten sollte, möchten wir natürlich auch verraten:

 

Die Auswahl der Liegefläche

Bezüglich der Liegefläche muss gesagt werden, dass hier die Unterschiede darin liegen, dass teilweise zwei getrennte Polsterauflagen verwendet werden und teilweise eine durchgehende. Auf den ersten Blick mag dieser Unterschied nicht groß sein. Wer jedoch bedenkt, dass frisch verliebte gerne zusammen kuscheln, dann wird klar, dass eine durchgehende Fläche sinnvoller ist. Bei dieser kann kein Polster verrutschen und niemand liegt plötzlich auf der puren Liege. Familien hingegen werden mit zwei getrennten Polstern keine Probleme haben – ganz im Gegenteil: Sollte ein Kind aus Versehen sein Getränk verschütten, so müssen nicht beide Polsterauflagen gewaschen werden.

 

Das Gewicht beachten

Natürlich muss man die Tragfähigkeit der Liege beachten. In diesem Fall entscheidet das Gestell, wie hoch das Körpergewicht beider Personen sein darf. Aber keine Angst: Jeder Hersteller gibt detailliert an, welches Gewicht seine Garten Lounge Liege erträgt.

 

Mit Sonnendach oder ohne?

Ein Sonnendach bietet den Vorteil, dass man auch im Schatten liegen kann. Allerdings sind die Sonnendächer so konzipiert, dass man dieses nur komplett auf- oder zuziehen kann. Für die darunter liegenden Personen bedeutet das: Jeder hat entweder Schatten oder Sonne. Zwei einzelne Liegen hingegen bieten den Vorteil, dass sich jeder seine Bedürfnisse erfüllen könnte.

 

Ausgefallene Varianten

Wer das Meer liebt, könnte sich für eine Sonnenlounge in Form eines Strandkorbs entscheiden. Diese gibt es in der Regel für zwei Personen und jeder kann sich auf dieser Lounge liegend in den Urlaub träumen.

Alternativ gibt es Doppelliegen, die in ein Gestell montiert wurden und mit denen man schaukeln kann. Diese Variante stellt eine elegante Lösung zur gewöhnlichen Hollywoodschaukel dar.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *