Skip to main content

Antike Garten Lounge – gibt es die?

Gartenmöbel gibt es bereits seit Jahrhunderten. Diese ähnelten den heutigen Garten Lounges, da auch früher mehrere Sitzplätze mit einem Tisch zu einer Sitzgruppe vereint wurden. Teilweise wurde bereits früher eine größere Liege oder eine Art Sofa erschaffen, um sich darauf zu erholen. Doch kann man diese heute noch erwerben?
 

 

Antike Gartenmöbel kaufen

Natürlich gibt es nach wie vor Gartenmöbel zu kaufen, die antik sind. Damals wurde vermehrt Metall oder Holz verwendet. Die Gartenmöbel wurden sehr aufwendig produziert und erhielten viele Verzierungen und Schnörkeleien. Manchmal wurden auf diese Sitzmöbel Kissen gelegt, aber des Öfteren standen die Gartenbänke und Stühle ohne Polsterung im Garten. Wer sich die Mühe macht, findet sicherlich das eine oder andere Modell, das er kaufen kann.

 

Neue Garten Lounges auf antik getrimmt

Was jeder auf alle Fälle kaufen kann, sind neue Garten Lounges, die auf antik getrimmt werden. In diesem Fall wird wie früher Metall verwendet und die Möbel erhalten viele Verzierungen und Schnörkel. Wüßte man nicht, dass diese Möbel neu produziert wurden, so würde man denken, sie wären ein paar Jahrhunderte alt. Logischerweise werden diese Gartenmöbel in verschiedenen Stilen hergestellt – so kann sich jeder den Stil aussuchen, der ihm gefällt.

Abgesehen von den Stühlen und Gartenbänken werden heute auch noch Liegen und größere Sofas im alten Stil erbaut. Die Auswahl ist hier nicht so umfangreich wie bei den modernen Lounges. Trotzdem reicht die Auswahl aus, damit jeder das findet, was er sucht. Wer möchte, darf natürlich auch die antiken Gartenlounges mit Sitz- und Rückenkissen ausstatten. Dann werden auch diese Modelle genauso bequem wie moderne Garten Lounges.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *